zurück
nach oben
Merkliste

SINGIN' IN THE RAIN ist wieder verfügbar

Endlich wieder auch für Profitheater zu haben: SINGIN' IN THE RAIN sorgt für gute Laune, obwohl (oder weil) es auf der Bühne regnet..

Wir freuen uns, dass wir das Musical SINGIN' IN THE RAIN, das mehrere Jahre lang für professionelle Bühnen nicht verfügbar war, ab sofort wieder allen Theatern zugänglich machen können. SINGIN' IN THE RAIN wurde bereits mehrfach erfolgreich in Deutschland inszeniert, sogar einmal unter freiem Himmel (in Bad Vilbel) - wir haben aber keine Kenntnis davon, ob der Titelsong dort in echtem Regen aufgeführt werden konnte... Wie dem auch sei: Dieses Musical bietet anspruchsvolle tänzerische Aufgaben, vor allem aber wunderbare Melodien im guten, alten Broadwaysound, eingebettet in eine zwar nicht allzu tiefgründige, aber umso unterhaltsamere Handlung. Viel Vergnügen!

*

SINGIN' IN THE RAIN ist beides: perfektes Feelgood-Theater und intelligent gemachte Unterhaltung. (Abendzeitung München)

So darf man sich für zweieinhalb kurzweilige Stunden zurückversetzt fühlen in jene Zeit, als Hollywood den entscheidenden Schritt vom Stumm- zum Tonfilm vollzog. (Münchner Merkur)

In der Regie von Iris Limbarth ist dem Theater Nordhausen wirklich großes Kino gelungen, eine künstlerische Dienstleistung im besten Sinne des Entertainments, was das Publikum begeistert feierte. (Thüringer Allgemeine)

Von der ersten bis zur letzten Minute bekamen die Zuschauer beste Unterhaltung mit allen Zutaten geboten, die Hollywood zu bieten hat: ein fabelhaftes Ensemble, ein starwürdiges Bühnenbild, glitzernde Kostüme, Musik mit Drive, fantasievolle Choreografien, eine Prise Slapstick, viel Humor, noch mehr Liebe, Eifersucht und eine kurzweilige Story. (Wetterauer Zeitung)

If it doesn’t send you dancing down the Charing Cross Road with an inane grin of pleasure on your face, then I can only guess that you are in the vile grip of clinical depression when nothing can lift the spirits. (The Telegraph)

Zurück zur Übersicht

IN AKTUELLES SUCHEN