zurück
nach oben
Merkliste

FRÜHLINGS ERWACHEN



SPRING AWAKENING

Musical

Buch und Liedtexte von Steven Sater
Musik von Duncan Sheik
Basierend auf dem Schauspiel von Frank Wedekind
Deutsch von Nina Schneider

MTI

Dieses Musical ist eine Adaption von Frank Wedekinds 1891 geschriebenen Stück, das in seiner Beschreibung des Erwachsenwerdens nichts an Aktualität und Aussagekraft eingebüßt hat. Duncan Sheik und Steven Sater gewannen für SPRING AWAKENING acht der renommierten Tony Awards. Die Geschichte von Freundschaft, Selbstverwirklichung und dem drohenden Scheitern an gesellschaftlichen Konventionen haben Autor und Komponist virtuos in ein Rockmusical verwandelt.

SPRING AWAKENING wurde nach Stationen am Off-Broadway und Broadway bereits in Sidney, Wien und anderen europäischen Städten erfolgreich aufgeführt. Die Premiere in London und weitere Produktionen in aller Welt, davon mehrere in Deutschland, haben die Qualität des Stückes bestätigt.


Deutschland

5-6 Damen
7 Herren
(erweiterbar)

Mehrere erwachsene Rollen werden von einer Darstellerin und einem Darsteller gespielt. Eine ausführliche Cast-Information (pdf) können Sie hier herunterladen.

Bass, Cello, Drums/Percussion, Guitar, Harmonium, Piano, Viola, Violin/Guitar, Zuspielband

Die Zeitschrift MUSICALS (April/Mai 2017) über die Produktion der Oper Halle:

„Warum also heute noch FRÜHLINGS ERWACHEN? Das Stück bietet mehr als nur einen sexualisierten Kontext, obwohl dieser Dreh- und Angelpunkt der Geschichte vom Erwachsenwerden ist. FRÜHLINGS ERWACHEN ist eben auch ein Stück über Sprachlosigkeit, Dogmatismus, Lüge, Machtmissbrauch, und wie heutig diese Fehlentwicklung immer noch ist, zeigt exemplarisch das Rockmusical SPRING AWAKENING. (…) Die Sprache der deutschen Übersetzung von Nina Schneider ist direkt und geht ohne Bedenken mit der Jugendsprache um. Das macht das Stück sympathisch, zumal Jugendliche die Adressaten sind.“



Bestellung von Ansichtsmaterial

Um Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „ANSICHTSMATERIAL“ auf der Stückseite oder den Button „Bestellen" in der Listenübersicht. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.