zurück
nach oben
Merkliste

Eine Geliebte, die nie in Erscheinung tritt

Blick über die Grenzen (3): L'ARLESIANA von Francesco Cilèa ist im Oktober an der Wexford Festival Opera zu sehen.

Das idyllische Fischerstädtchen Wexford im Südosten Irlands beherbergt ein erstaunliches Opernhaus (Bildmitte).

„Das erstaunlichste Opernfestival der Welt“ – so nannte Christof Siemes kürzlich in der „Zeit“ die Wexford Festival Opera, die ihr Domizil in einem kleinen Fischerstädtchen im Südosten Irlands hat. Von Musikenthusiasten 1951 gegründet, hat sich das Festival längst zum Geheimtipp entwickelt und bringt Jahr für Jahr mehrere Opernraritäten heraus. In diesem Jahr feiert L’ARLESIANA von Francesco Cilèa Premiere in Wexford; eine Oper, die zu Unrecht im Rahmen der immer gleichen veristischen „Blockbuster“ steht und viel zu selten aufgeführt wird. Cilèa, der sich zu L’ARLESIANA von einem Theaterstück von Alphonse Daudet inspirieren ließ (dafür komponierte Bizet eine heute noch bekannte Schauspielmusik), schuf eine eindrucksvolle Partitur, aus der mehrere berühmte Arien herausragen. Rosetta Cucchi, die L’ARLESIANA in Wexford inszenieren wird, interessiert sich vor allem für die Verwandlung einer Liebesgeschichte in Besessenheit – mit der besonderen Note, dass die Frau, für die die tenorale Hauptfigur der Oper schwärmt, gar nicht persönlich in Erscheinung tritt. Die Frage, ob das alles überhaupt real sei, will Cucchi mit ihrer Inszenierung beantworten. Die Vorstellungen der Wexford Festival Opera sind am 24./27.30. Oktober und 2. November. Als Federico steht Dmitry Golovnin auf der Bühne. Ein Videobericht über die Aufführung ist hier zu sehen.

Auch in Deutschland war L'ARLESIANA kürzlich zu hören - als konzertante Aufführung des Theaters Freiburg. Die Badische Zeitung nannte die selten gespielte Oper "eine Provence-Alpensinfonie in 3D", eine "Sinfonie der Leidenschaften". Der Mitschnitt dieses Ereignisses wird im SWR gesendet und später auf CD herauskommen. Informationen zum Stück bei Musik und Bühne finden Sie hier.


Archiv

IN AKTUELLES SUCHEN