zurück
nach oben
Merkliste

Frank Wildhorn mal anders: BONNIE & CLYDE

Viele halten BONNIE & CLYDE für Wildhorns bestes Musical. Nun kann sich das deutsche Publikum seine Meinung bilden!

Balladen in der Badewanne? Frank Wildhorns BONNIE & CLYDE 2011 am Broadway.

Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Volkshelden aus der Zeit der Depression, das Ganovenpärchen Bonnie und Clyde, auch auf der Musicalbühne erscheinen würden. Kein Geringerer als Frank Wildhorn hat sich ihrer angenommen und zu der bittersüßen Geschichte eine überraschend jazzige, auch frivole Musik komponiert. BONNIE & CLYDE hat nun, von Holger Hauer ins Deutsche übertragen, die deutschsprachige Erstaufführung hinter sich. Das Theater Bielefeld, das kürzlich mit einer Produktion von Stephen Sondheims COMPANY hervorgetreten ist, hat seit dem 7. September Wildhorns Musical im Spielplan.

Ausschnitte aus der Broadwayproduktion von BONNIE & CLYDE sind bei Youtube zu sehen. Weitere Infos zum Stück bei Musik und Bühne finden Sie hier.


Archiv

IN AKTUELLES SUCHEN