zurück
nach oben
Merkliste

NUR EIN EINZIGES DUETT

03. Februar 2011
Pfalztheater Kaiserslautern

DIE LETZTEN FÜNF JAHRE (THE LAST FIVE YEARS) - ab 3. Februar am Pfalztheater Kaiserslautern

Jason Robert Brown erzählt in seinem preisgekrönten Musical aus der Perspektive der beiden Protagonisten vom Scheitern ihrer Liebe. Unterstützt von einer wunderschönen Partitur und komischen sowie anrührenden Texten treffen sich die beiden Protagonisten nur ein einziges Mal im Laufe des Stücks und singen ihr einziges wahres Duett. Die Inszenierung stammt von Urs Häberli, der am Pfalztheater auch als künstlerischer Betriebsdirektor tätig ist. Auf der Bühne stehen Astrid Vosberg und Dominique Bals. Die aus Kaiserslautern stammende Sängerin und Schauspielerin Astrid Vosberg ist in allen Sparten des Theaters zu Hause. Insbesondere in großen Musicalrollen stand sie in ganz Deutschland auf der Bühne, u. a. in Stuttgart, Wiesbaden, Karlsruhe, Kassel, Dortmund, Augsburg und Bremen. Dominique Bals trat nach seiner Schauspiel- und Gesangsausbildung in Freiburg in Montpellier sein erstes Gastengagement an. Im Anschluss wechselte er an die Landesbühne im Kreis Wesel, bevor er zurück in Frankreich am Pariser Theater Hébertot wirkte. Danach folgten feste Engagements an den Theatern Heilbronn und Augsburg. Nach einem Gastspiel bei den Festspielen in Avignon arbeitete er am Theater in Le Puy en Velay. Nach fünf Jahren freier Tätigkeit arbeitete er wieder fest: Vor seinem Einstieg ins Pfalztheater spielte er in Baden-Baden und Krefeld-Mönchengladbach. (Text und Foto: Pfalztheater)

Hier geht's zur Stückinfo bei Musik und Bühne.


Archiv

IN AKTUELLES SUCHEN