zurück
nach oben
Merkliste

Vor der Premiere: ADRIANA LECOUVREUR in Passau

Das Landestheater Niederbayern zeigt Francesco Cileas Meisterwerk in einer Inszenierung von Stefan Tilch

Ein Meisterwerk des Fin de Siècle. Cilea erzählt mit musikalischer Blütenpracht die Geschichte zweier starker Frauen, die um die Liebe eines Mannes kämpfen. Nicht nur die herzzerreißende Geschichte, sondern auch die einprägsame Melodik und die raffinierte Orchestrierung machen das Werk zu einem unvergesslichen Opernabend. ADRIANA LECOUVREUR ist Francesco Cileas erfolgreichste Oper: Der italienisch-romantischen Operntradition entspringend zeigt sie, wie sich die wahre gegen eine politisch motivierte und besitzergreifende Liebe behauptet und doch nicht überleben kann. (Text: Landestheater Niederbayern). Am Dirigentenpult steht Basil H. E. Coleman, die Inszenierung erarbeitet der Intendant Stefan Tilch, der bereits mehrere Opern des „Fin de Siècle“ auf die Bühne gebracht hat. In der Titelrolle ist Maida Hundeling zu sehen. Die Premieren sind am 16. April in Passau, am 3. Mai in Straubing und am 6. Mai in Landshut. Weitere Vorstellungen in Passau: 23. April sowie 13. und 14. Mai; in Landshut am 7., 27. und 28. Mai. – Stückinformation bei Musik und Bühne? Klicken Sie hier.


Archiv

IN AKTUELLES SUCHEN