zurück
nach oben
Merkliste

ADAM SCHAF HAT ANGST



ADAM SCHAF HAT ANGST

Musical

Musical in zwei Akten
für einen Schauspieler

Von Georg Kreisler

JW

"Adam Schaf ist ein tieftrauriger Mensch. Dass er teilweise lustige Lieder singt, ist der beste Beweis für seine Traurigkeit", so charakterisiert Georg Kreisler den Titelhelden seines "One-Man-Musicals", gleichsam einer männlichen Parallele zu HEUTE ABEND - LOLA BLAU

Adam Schaf, ein Schauspieler im Niedergang, erinnert sich an seine nur scheinbar bessere Jugend - seinen mühsamen Weg aus dem Krieg heraus, ans Theater, wo er inzwischen mit altersbedingt kleinen Rollen abgespeist wird. Es gibt also viel zu kritisieren und wenig zu loben - Nostalgie ist nicht angesagt. 

ADAM SCHAF HAT ANGST wurde durch zahlreiche Aufführungen mit dem Chansonnier und Schauspieler Tim Fischer bekannt. In seiner Interpretation erkannte Kreisler durchaus überrascht "ein Stück Gottesglauben (...) in trostlosester Situation". Selbst dem griesgrämigsten Titelhelden kann also "ein positiver Theaterabend" (Kreisler) gelingen. Aber es ist eine Gratwanderung, wie das Leben selbst, oder wie der Autor sagt: "Wir alle haben Angst! Aber wir leben! Irgendwie!" 


Deutschland,  Schweiz

1 Herr

Klavier



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.