zurück
nach oben
Merkliste

AIDA



Musical

Musik von Elton John
Gesangstexte von Tim Rice
Buch von Linda Woolverton, Robert Falls und David Henry Hwang
Deutsch von Michael Kunze

MTI

Unter Führung der ägyptischen Pharaonen herrscht ein eisernes Regiment, dass alle umliegenden Völker versklavt. Die nubische Prinzessin Aida wird nach Ägypten verschleppt. Dort begegnet sie dem Kommandanten Radames, der sich in die Gefangene erliebt. Um Aida vor dem Tod zu retten, macht er sie seiner Verlobten Amneris, der Tochter des Pharos, zum Geschenk. Doch die heimliche Liebe zwischen der nubischen Prinzessin und dem ägyptischen Kommandanten führt zwangsläufig zu dramatischen Verwicklungen. Aida verhilft ihrem ebenfalls gefangen gehaltenen Vater zur Flucht. Radames weiß von der geplanten Befreiungsaktion und gerät in einen Gewissenskonflikt. Die Flucht scheitert und das Schicksal nimmt seinen Lauf ...

AIDA wurde weltberühmt durch Giuseppe Verdis gleichnamige Oper. Für die Musicalfassung des Stoffes gewann man die Besten ihres Faches: Pop-Legende Elton John und Musical-Altmeister Tim Rice AIDA, das Musical, gewann nach der phänomenal erfolgreichen Broadway-Premiere einen Grammy sowie alle Tony-Awards in seiner Kategorie. Anrührend ist die Geschichte, bestechend ist Elton Johns Musik mit ihren teils poppigen, teils rockigen Songs, mit Reggae- und Motown-Melodien, afrikanischen Klängen und wunderschönen Balladen. Unter anderem an den Stadttheatern in Coburg und Lüneburg sorgte das Musical für ausverkaufte Häuser über mehrere Spielzeiten hinweg. 


Deutschland

3 Damen
5 Herren
Nebenrollen
Chor und Tänzer

Reed I, II
Cello
Schlagzeug
Gitarre I, II
Bassgitarre
Horn
Keyboard I, II, III
Percussion
Violine
Viola
Piano Conductor
Partitur

Alternative Orchestrierung
Reed I, II
Bassgitarre
Cello
Schlagzeug
Horn
Gitarre
Keyboard I, II, III
Percussion
Piano Conductor



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.