zurück
nach oben
Merkliste

ASPECTS OF LOVE



ASPECTS OF LOVE

Musical

Musik von Andrew Lloyd Webber
Songtexte von Don Black und Charles Hart
Basierend auf dem Roman von David Garnett
Deutsche Fassung von Michael Kunze

The Really Useful Group Ltd.

Das zweiaktige Musical von Andrew Lloyd Webber (Musik) sowie Don Black und Charles Hart (Songtexte) basiert auf dem gleichnamigen Roman von David Garnett. Das Stück erzählt eine Geschichte von Leidenschaft, Liebe, Leben und Verlust, die damit beginnt, dass der junge Engländer Alex in Frankreich die erfolglose Schauspielerin Rose kennenlernt, mit der er einige romantische Tage in der Villa seine Onkels George verbringt. In dieser Zeit verliebt sich auch der Onkel in Rose und nach Alex Abreise werden die beiden ein Paar und heiraten. Nach 13 Jahren treffen Alex und Rose sich wieder. Rose, die noch immer mit George glücklich ist, lädt ihn ein, die beiden in der Villa zu besuchen, in der sie einst ein paar schöne Tage verlebt haben. Dort lernt Alex Jenny, die Tochter von George und Rose kennen und lieben. Als George von der Liaison zwischen Alex und seiner Tochter erfährt, erleidet er einen Herzanfall und auf der Beerdigung von George mischen sich die Paare des Musicals erneut ...

Über drei Generationen hinweg erzählt das Musical die tragische und anrührende Geschichte, die in Frankreich und Italien der 1940er Jahre spielt, einer Familie und ihrer Weggefährten. Die einfühlsame Musik beginnt und endet mit dem bekanntesten Song aus ASPEKTE DER LIEBE: „Love Changes Everything“. Dieser Song gehört mit zu den größten Ohrwürmern der Musicalmelodien. Das Quartett „Falling“ gilt als einer der kompositorischen Meisterleistungen von Andrew Lloyd Webber.

Nach der Londoner Premiere im April 1989 wurde ASPECTS OF LOVE bis 1992 insgesamt 1.325 Mal gespielt. Die deutsche Erstaufführung fand 1995 an der Staatsoperette Dresden statt.


Deutschland,  Österreich,  Schweiz

Hauptrollen: 2 Damen, 2 Herren, 1 Mädchen (Teenager)
Nebenrollen: 3 Damen, 2 Herren

Woodwind I (Klarinette, Flöte, Altflöte, Piccolo)
Woodwind II (Oboe, Englischhorn)
Woodwind III (Klarinette, Bassklarinette, Flöte)
Keyboard I
Keyboard II
Keyboard III
Violine I (Mehrfachbesetzung möglich)
Violine II (Mehrfachbesetzung möglich)
Viola
Violoncello
Kontrabass
Percussion



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.