zurück
nach oben
Merkliste

DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN



Operette

Operette in drei Akten
von Leo Stein und Béla Jenbach
Musik Emmerich Kálmán

JW

Edwin ist unsterblich in die berühmte und allseits vergötterte Varietésängerin Sylva Varescu verliebt und möchte sie heiraten. Wäre da nur nicht der Standesdünkel seiner Eltern: Das Fürstenpaar von und zu Lippert-Weylersheim besteht darauf, dass Edwin seine Cousine, die Komtesse Stasi, ehelicht. Doch auch die selbstbewusste Sylva sieht sich nicht als Heiratsspielball von Adels Gnaden. So braucht es etliche Intrigen und Verstellungen, bis am Ende doch die richtigen Paare zueinanderfinden.

Über all die vorgeschützte gute Laune legt sich die Entstehungszeit von Kálmáns erfolgreichster Operette, die 1915 in Wien uraufgeführt wurde, wie ein dunkler Schatten. Mit dem Ersten Weltkrieg taumelte die Donaumonarchie samt ihrem Gesellschaftssystem auf den Abgrund zu.

DIE CSÁRDÁSFÜRSTIN mit ihren mitreißenden Melodien wird so zu einem letzten Tanz auf dem Vulkan und zu einem Abgesang auf eine ganze Epoche voll melancholischer Schönheit.


Deutschland

3 Damen
4 Herren
Chor SATB

2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte
4 Hörner, 2 Trompeten, 3 Posaunen
Schlagzeug, Harfe, Celesta
Streicher



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.