zurück
nach oben
Merkliste

EVITA



Musical

Musik von Andrew Lloyd Webber
Texte von Tim Rice
Deutsch von Michael Kunze

The Really Useful Group Ltd.

Dieses Musical bringt die dynamische, überlebensgroße Gestalt von Eva Peron auf die Bühne. Beginnend mit dem jungen, ehrgeizigen Mädchen, zeichnet das Stück Evas Aufstieg zur von den Armen verehrten „Heiligen“ nach, der mit Krankheit und Tod endet. Der Hit „Don’t Cry For Me Argentina“ wurde 1976 zunächst als Single veröffentlicht, der ein preisgekröntes Doppelalbum mit Andrew Lloyd Webbers Musik und den Texten von Tim Rice folgte. Die Bühnenversion kam 1978 in London mit Elaine Paige in der Titelrolle heraus. 1979 erschien EVITA am Broadway, wurde dort 1.567 Mal gespielt und erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter den Tony Award als bestes Musical und einen Grammy für die Aufnahme der New Yorker Produktion. Seitdem ist EVITA in aller Welt gezeigt worden, sowohl in großen Produktionen (darunter das London Revival 2006) als auch in Repertoiretheatern.

Ein Education Pack zu EVITA (in englischer Sprache) können Sie hier herunterladen (pdf).


Deutschland,  Österreich,  Schweiz

Hauptrollen: 1 Dame, 2 Herren
Nebenrollen: 1 Dame, 1 Herr
Ensemble mit zahlreichen Nebenrollen

18 Piece Version
Woodwind I (Flöte, Altflöte, Piccolo)
Woodwind II (B-Klarinette, Bassklarinette)
Horn
Trompete I, II (auch Flügelhorn)
Posaune
Gitarre (elektrisch, akustisch, "spanisch" 12-saitig)
Bassgitarre (auch Kontrabass)
Drums
Percussion
Keyboard I, II, III (auch Akkordeon)
Violine I, II
Viola
Violoncello

9 Piece Version
(mit Zuspielband und Click Tracks, werden zur Verfügung gestellt)
Trompete (auch Flügelhorn)
Posaune (auch Bassposaune)
Keyboard I, II, III (auch Akkordeon)
Gitarre (akustisch)
Bassgitarre (auch Kontrabass)
Drums
Percussion



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.