zurück
nach oben
Merkliste

FROGS, THE



Musical

Musik und Song-Texte Stephen Sondheim
weitere Song-Texte nach William Shakespeare
Vorlage nach Aristophanes, frei bearbeitet von Burt Shevelove
Deutsche Fassung in Vorbereitung

MTI

Das Bühnenbild ist ein Schwimmbad, Schauplatz ist das alte Griechenland. Der Fährmann Charon, der die Passagiere nonstop in den Hades bringt, döst in seinem Boot vor sich hin. Dionysos, der Gott des Dramas und des guten Weins, trippelt herein, gefolgt von seinem treuen Sklaven Xanthias. Sie wollen hinübersetzen, um George Bernard Shaw auf die Erde zurückzuholen. Dionysos hofft, Shaw werde dann neue Dramen schreiben, in denen wir die Wahrheit über uns selbst finden. Als er im Hades auf Shaw trifft, neigt dieser zu langatmigen Monologen, und Dionysos ist froh, wenn er gelegentlich ein „Ja, aber ...“ einwerfen kann. Unvermittelt taucht Shakespeare auf und deklamiert seine berühmten Verse. Wäre es nicht besser, ihn zu neuem Leben zu erwecken? Es dauert nicht lange, bis sich die beiden Dichter ein Wortgefecht liefern. Shakespeare gewinnt, doch er möchte den Hades nur ungern verlassen. Wird Shaw jetzt das Angebot von Dionysos annehmen, auf die Erde zurückzukehren, oder sollte man besser bei Ibsen anfragen? 

Dieses aparte Musical - eine Paraphrase der "Frösche" von Aristophanes - ist eine amüsante Hommage an das alte Griechenland, an die Dichtkunst und an melodiöses Froschgequake, das Sondheim in originelle Musik verwandelt.


Deutschland

7 Herren
1 Dame
Chor/Ensemble

Orchestrierung Jonathan Tunick  
Reed I: Piccolo, Flöte
Reed II: Oboe
Reed III: Fagott
Reed IV: Fagott
Horn
2 Trompeten
2 Posaunen
2 Schlagzeuge
Klavier



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.