zurück
nach oben
Merkliste

LITTLE WOMEN



LITTLE WOMEN

Musical, Kinder und Jugend

Buch von Allan Knee
Musik von Jason Howland
Liedertexte von Mindi Dickstein
Nach der Erzählung von Louisa May Alcott
Deutsche Fassung von Irene und Florian Scherz

MTI

Ein Musical über das Erwachsenwerden und die Geborgenheit innerhalb der Familie, und ein Stück über eine junge Frau, die unbeirrbar ihren Weg geht.
Die Musik basiert auf Walzern, Polkas und Quadrillen der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs und transportiert sie in die Musicalsprache unserer Zeit.

In Concord, Massachusetts, leben während des amerikanischen Bürgerkriegs um 1860 die vier Schwestern Jo, Meg, Beth und Amy March zusammen mit ihrer Mutter Marmee. Vater Jonathan dient als Militärarzt in der Union Army. Die vier Mädchen könnten kaum unterschiedlicher sein. Meg, die älteste, kümmert sich fürsorglich um ihre jüngeren Schwestern. Jo dagegen ist rebellisch und hat den Wunsch, eines Tages eine bedeutende Schriftstellerin zu werden. Beth ist zurückhaltend und kränklich, während Amy, die jüngste im Bunde, die lebenslustige von allen ist.

Auf einem Ball lernt Jo den reichen Theodor Laurence kennen, der Laurie genannt wird. Jo und Laurie werden enge Freunde, während Meg sich in Lauries Privatlehrer John Brooke verliebt. Als Meg und John heiraten, fühlt sich Laurie ermutigt, Jo seine Liebe zu gestehen. Sie weist ihn zurück und geht nach New York, wo sie den deutschen Sprachprofessor Friedrich Baehr kennenlernt. Durch seine Hilfe verbessert Jo ihre Schreibkunst.

Als Beth, die an Scharlach erkrankt ist, im Sterben liegt, und Meg ein Kind erwartet, kehrt Jo nach Hause zurück, um ihre Mutter zu unterstützen. Jo erfährt, dass ihre Schwester Amy sich in der Zwischenzeit in Laurie verlobt hat. Sie gibt Amy und Laurie ihren Segen und nimmt den Heiratsantrag von Professor Baehr an.


Deutschland

9 Damen
6 Herren
Nebenrollen
Chor

Bass
Cello
Horn
Percussion
Piano
Reed 1: Altflöte, Bassklarinette, Klarinette, Flöte, Piccolo
Reed 2: Englischhorn, Oboe
Posaune (Bassposaune, Euphonium)
Trompete (Kornett, Flügelhorn)
Viola
Violine I und II



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen. Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.