zurück
nach oben
Merkliste

NATÜRLICH BLOND



LEGALLY BLONDE

Musical

Buch von Heather Hach
Musik und Songtexte von Laurence O'Keefe und Nell Benjamin
Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Amanda Brown und dem MGM-Film
Deutsch von Ruth Deny (Buch) und Kevin Schroeder, Heiko Wohlgemuth (Songtexte)

MTI

Die beliebte Blondine aus Harvard nimmt in diesem turbulenten Musical auch die Bühne im Sturm. Auf dem populären Film baut die Musicalversion mit fetziger Musik und verspielten Dialogen auf. NATÜRLICH BLOND ist irrwitzig komisch vom Anfang bis zum Ende.

Elle Woods hat eigentlich alles - bis ihr Leben auf den Kopf gestellt wird, als ihr Freund sie verlässt. Er will sich seiner Harvard-Karriere und dem Ernst des Lebens widmen. Mit dem Ziel, ihn zurückzubekommen, nutzt Elle ihren Charme, um ebenfalls Jurastudentin in Harvard werden zu können. Nach anfänglichen Kämpfen mit Kommilitonen und Professoren realisiert Elle - mit tatkräftiger Hilfe ihrer Freunde Paulette und Emmett - ihr Potenzial und bricht in ein neues Leben auf.

2007 kam NATÜRLICH BLOND zunächst in San Francisco und dann am Broadway heraus, wo es 595 Mal gespielt worden ist. Am Londoner West End hatte die Show 2010 Premiere und brachte es auf 974 Aufführungen. Viele internationale Produktionen folgten, u.a. an den Vereinigten Bühnen Wien. 2011 erhielt NATÜRLICH BLOND den Olivier Award als "Best New Musical". Außerdem zählt die Show zum sog. "Club der Millionäre" - im Juni 2007 wurde die Einnahmegrenze von einer Million Dollar im Kartenverkauf überschritten.

*

Während man immer noch vergeblich darauf wartet, dass sich mal ein Stadttheater zwecks Auffrischung des überalterten Abonnentenpublikums diesem Feel-Good-Musical zuwendet, entwickelt sich NATÜRLICH BLOND bei den Amateur- und semiprofessionellen Theatern des Landes langsam zu einem Dauerbrenner. - Musicals (Dezember 2017) über eine Aufführung des TiC - Theater in Cronenberg, Wuppertal)


Deutschland

3 Herren (Hauptrollen)
4 Damen (Hauptrollen)
Ensemble (zahlreiche Nebenrollen)
Chor

Bass (akustisch/elektrisch)
Gitarre (akustisch/elektrisch)
Keyboard 1 (= Conductor)
Keyboard 2
Keyboard 3
Drums
Percussion
Reed 1 (Altsax, Klarinette, Englisch Horn opt., Flöte, Oboe opt., Piccolo)
Reed 2 (Baritonsax, Klarinette, Flöte)
Posaune
Trompete 1 (auch Flügelhorn)
Trompete 2 (auch Flügelhorn)
Violine



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.