zurück
nach oben
Merkliste

PASSION, EINE



En passion (1968)

Schauspiel

von Ingmar Bergman

JW

Vier Menschen mit dunkler Vergangenheit und gut gehüteten Geheimnissen auf einer Insel. Anna Fromm hat ihren Ehemann und ihr Kind bei einem Autounfall verloren. Die Erinnerungen an ihre glückliche Ehe sind für sie quälend und gleichzeitig tröstlich. Sie lebt bei dem Ehepaar Elis und Eva Vergérus. Eva war die Geliebte von Annas Mann und hat nun eine Affäre mit ihrem Nachbarn, dem zurückgezogen lebenden Andreas Winkelmann. Dieser entdeckt einen Brief von Annas verstorbenem Ehemann, in dem er die Trennung verlangt. Von Eva erfährt er, dass Anna bei dem Unfall selbst am Steuer saß. Wollte sie sich an ihrem Mann rächen und hat den Wagen absichtlich von der Straße gelenkt? Sie und Andreas werden ein Paar, deren Beziehung zunächst stabil scheint. Doch die Vorzeichen ändern sich und Andreas wird gewalttätig. Auf einer Autofahrt kommt es erneut zu Gefühlsausbrüchen und Anschuldigungen und Anna verliert die Kontrolle über das Fahrzeug.

Bergman, der die Handlung unterbricht, um Interviews mit den Schauspielern über die von ihnen verkörperten Rollen zu führen, greift in seinem Drehbuch zu DAS RESERVAT, das im gleichen Zeitraum entstanden ist, noch einmal auf die vier Charaktere dieses Films zurück.


Deutschland

Hauptrollen:
4 Herren,
5 Damen

Von diesem Werk liegt noch keine Übersetzung vor.



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.