zurück
nach oben
Merkliste

PHANTOM DER OPER, DAS



PHANTOM OF THE OPERA, THE

Musical

Musik von Andrew Lloyd Webber
Gesangstexte von Charles Hart
Zusätzliche Gesangstexte von Richard Stilgoe
Buch von Richard Stilgoe und Andrew Lloyd Webber
Basierend auf dem Roman „ Le Fantome de l’Opéra“ von Gaston Leroux
Deutsch von Michael Kunze

The Really Useful Group Ltd.

THE PHANTOM OF THE OPERA, das Andrew Lloyd Webber gemeinsam mit den Autoren Charles Hart und Richard Stilgoe schuf, ist heute das kommerziell erfolgreichste Bühnenmusical überhaupt. Grundlage für das 1986 in London erstaufgeführte und schon 1988 an den Broadway gelangte Stück war der französische Roman von Gaston Leroux über die unheimliche maskierte Gestalt, die in den Katakomben der Pariser Oper lebt und den berühmten Musentempel terrorisiert. Das „Phantom“ verliebt sich in die junge Sopranistin Christine und will um jeden Preis einen Star aus ihr machen. Das Musical enthält zahlreiche erfolgreiche Einzelsongs wie „Think of Me“, „All I Ask of You“ und „The Music of the Night“.


Deutschland,  Österreich,  Schweiz

Hauptrollen: 1 Dame, 2 Herren
Nebenrollen: 3 Damen, 4 Herren
Zahlreiche weitere Ensemblerollen

Woodwind I (Flöte, Piccolo)
Woodwind II (Flöte, B-Klarinette)
Woodwind III (Oboe, Englischhorn)
Woodwind IV (B-Klarinette, Bassklarinette)
Woodwind V (Fagott)
Horn I, II, III
Trompete I, II
Posaune
Percussion
Keyboard I, II
Harfe
Violine (mind. 7)
Viola (mind. 2)
Violoncello (mind. 2)
Kontrabass

Aufführungslizenzen werden derzeit nur nach besonderer Genehmigung an Hochschulen und ggf. Schulen (Sekundarstufe II) vergeben.

RECHTE FÜR PROFESSIONELLE BÜHNEN STEHEN BIS AUF WEITERES NICHT ZUR VERFÜGUNG.



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.