zurück
nach oben
Merkliste

THE FANTASTICKS



Musical

Musik von Harvey Schmidt
Buch und Songtexte von Tom Jones
Vorlage „Les Romanesques" von Edmond Rostand
Deutsche Fassung von Nico Rabenald

MTI

„Try to Remember“ ist der größte Hit aus dem Musical THE FANTASTICKS und wurde von Stars wie Harry Belafonte und Nana Mouskouri ausgiebig nachgesungen. Hierzulande weniger bekannt ist, dass das kammerspielhafte Musical, das von Shakespeares „Romeo und Julia“ inspiriert ist, auch einen Weltrekord aufgestellt hat: Es ist die am längsten laufende Show aller Zeiten. Mit gutem Grund: Hier kommen Poesie und Subtilität, Witz und Romantik, Nostalgie und Universalität zusammen. Die Geschichte ist im Grunde schlicht – die Liebe eines jungen Paares droht am Widerstand der Väter zu zerbrechen, überwindet aber schließlich alle Hindernisse, auch wenn die beiden jungen Leute am Ende viele Illusionen verloren haben. Mit geringen Erfordernissen an Bühnenbild und Kostüme sowie einer kleinen Begleitband konzentriert sich dieses Musical, das praktisch überall gespielt werden kann, ganz auf die Vorstellungskraft des Publikums und die Intensität der Darsteller.

2016 eröffneten die FANTASTICKS in Wilhelmshaven die neue Spielstätte „TheOS“. Das sei "liebevoll inszenierte Unterhaltung" meinte die Nordwestzeitung, "ein ungemein dichtes, kurzweiliges und höchst unterhaltsames Theatervergnügen", stimmt das Jeversche Wochenblatt zu.


Deutschland

1 Dame
7 Herren (davon 1 stumme Rolle)

Klavier
Harfe
Bass
Percussion



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.