zurück
nach oben
Merkliste
Ausschnitte aus der Produktion von Goodspeed Musicals (2015)

THE THEORY OF RELATIVITY (DIE RELATIVITÄTSTHEORIE)



THE THEORY OF RELATIVITY

Musical

Musik und Gesangstexte von Neil Bartram
Buch von Brian Hill
Deutsche Fassung von Celina dos Santos und Timo Tatzber

MTI

Was hat Einsteins Relativitätstheorie mit menschlichen Beziehungen zu tun? Dieses Musical demonstriert es ebenso clever wie anrührend.

Neil Bartram und Brian Hill (DIE STORY MEINES LEBENS) haben mit THE THEORY OF RELATIVITY ein flexibel zu besetzendes Musical im Kammerformat geschrieben, das intellektuelle Frische mit überzeugender Erzähltechnik vereint. Die vielfach verschlungenen Beziehungen junger Menschen, kurzgeschlossen mit Einsteins bahnbrechender Relativitätstheorie, bieten dem Publikum viele anrührende Déjà-vu-Erlebnisse: Ob man allergisch gegen Katzen ist, sich zum ersten oder zehnten Mal verliebt hat, lieber Orangen als Äpfel mag, Scheidungskind und Mysophobierin ist oder einfach der Typ von nebenan, wohl jeder kann in THE THEORY OF RELATIVITY etwas von sich selbst oder anderen erkennen, nachdenklich werden oder sich amüsieren.


Das flexibel zu besetzende Musical – mindestens acht Darsteller sind notwendig, bis zu sechzehn möglich – besteht überwiegend aus Songs, die durch wenige Mono- und Dialoge miteinander verknüpft sind. In einer Rezension hieß es, THE THEORY OF RELATIVITY sei ein erfolgreicher Mix aus einem Physik-Handbuch, dem Sound von „Book of Mormon“, Anspielungen auf „The Big Bang Theory“, einem Spritzer „Chicago“, einigen Tropfen von „Glee“, alles dennoch originell und auf den Punkt in einer Kuchenform vom Broadway gebacken.

Diese Show eignet sich inbesondere für Ensembles mit Darstellern in ihren Zwanzigern, beispielsweise als Projekt innerhalb der Ausbildung, oder auch für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.


Deutschland

4 bis 8 Herren
4 bis 8 Damen

Von den Autoren vorgeschlagen werden Besetzungsoptionen von acht, 13 oder 16 Darstellern (siehe "Infos und Ideen"). Davon abweichende Lösungen sind aber möglich.

Keyboard 1 (MD)
Keyboard 2
Percussion
Gitarre
Bass

Alternativ: Halbplayback (CD)

Hinweise der Autoren zur Besetzung (in englischer Sprache) finden Sie mit diesem Link.



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.