zurück
nach oben
Merkliste

TOXIE, DER RÄCHER DER VERSTRAHLTEN



THE TOXIC AVENGER

Musical

Buch und Gesangstexte von Joe DiPietro
Musik und Gesangstexte von David Bryan
Nach dem gleichnamigen Film von Lloyd Kaufman
Deutsch von Sabine Ruflair (Gesangstexte) und Jürgen Hartmann (Dialoge)

MTI

Ein Superheld der etwas anderen Sorte ist "Toxie". Eigentlich ist er ein schüchterner Junge namens Melvin aus New Jersey, der zum grünlichen Monster mutiert, nachdem ihn ein paar böse Jungs in einen Container mit Giftmüll geworfen haben. Nunmehr abwechselnd Mörder und Wohltäter, findet er Verständnis und fast so etwas wie Liebe bei der blinden Bibliothekarin Sarah, während die korrupte Bürgermeisterin seine erbitterte Feindin wird und seine Mutter ihn ohnehin für die größte Enttäuschung ihres Lebens hält. Es kommt, wie es kommen muss, am Ende ist Toxie Bürgermeister, Sarah seine First Lady und grünlicher Nachwuchs in Sicht.

Mit enormen Tempo spult sich die verrückte Handlung von THE TOXIC AVENGER ab und lässt kaum ein Klischee von monströsen "B-Movies" aus. Dieses Musical, das kürzlich am Londoner West End mit großem Erfolg gezeigt wurde, ist ein Riesenspaß für alle Beteiligten, vom Publikum ganz zu schweigen, und ist dennoch nicht ohne Brisanz.

Die Besetzung von THE TOXIC AVENGER kann flexibel gehandhabt werden - zugeschnitten auf fünf Darsteller, von denen einige mehrere Rollen verkörpern, eignet sich dieses Musical auch für ein größeres Ensemble, wenn die zahlreichen Nebenrollen einzeln besetzt werden.


Deutschland

Originalbesetzung
2 Damen, 3 Herren (teils mit zahlreichen Einzelrollen)

Erweiterte Besetzung
1 männliche Hauptrolle
2 weibliche Hauptrollen
Nebenrollen variabel zu besetzen, bis zu 18 männliche und 10 weibliche Rollen

Reed (Flöte, Sopran-, Alt- und Tenorsaxofon)
Percussion
Drums (Drum Kit, Gong)
Gitarre (elektrisch und akustisch)
Bass (elektrisch)
Keyboard



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.