zurück
nach oben
Merkliste

UNFASSBAR NAH



CLOSER THAN EVER

Musical

Musik von David Shire
Liedtexte von Richard Maltby Jr.
Idee von Steven Scott Smith
Deutsch von Nina Schneider

MTI

Über die Aufführung von UNFASSBAR NAH am Theater für Niedersachsen in Hildesheim schrieb Blickpunkt Musical: „Virtuoses Kammerspiel – mehr als nur ein Liederabend.“

Jede Nummer dieses Musicals ist eine Geschichte für sich, eine Erzählung über Liebe, Sicherheit, Glück und das Bemühen, diese zu behaupten in einer komplizierten Welt, die den Menschen in hundert Richtungen gleichzeitig ziehen will. Zum Beispiel Frau Spatz, die verliebt ist in die Liebe und die sich diebisch freut, dass sie neben ihrem Büro Alltag noch ein aufregendes geheimes Sex- und Liebesleben führt. Oder die Eltern, die bei feurigen Tango-Rhythmen darüber diskutieren, wer sich um die Kinder kümmern soll.

Mit dem Musical UNFASSBAR NAH (CLOSER THAN EVER) knüpften der Komponist David Shire und der Autor Richard Maltby Jr. an eine frühere Zusammenarbeit bei den „Songs of Innocence“ an, die sie nun mit vierundzwanzig ebenso komischen wie weisen „Songs of Experience“ ergänzten. Maltby und Shire setzen ihr bewährtes Handwerk und ihr Gespür für unsere Zeit um in Lieder über das Altern, die Midlife-Crisis, die zweite Ehe und den Rollentausch mit den eigenen Eltern. Gegenüber diesen ernsten Themen kommt der Humor nicht zu kurz - satirische Einlagen behandeln arbeitende Paare oder unerwiderte Liebe. Musikalisch wird alles geboten: heitere Popsongs, gefühlvolle Balladen, Tango und große Musicalnummern.


Deutschland

2 Herren, 2 Damen

Bass
Klavier

(Aufführungen nur mit Klavier sind möglich)



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.