zurück
nach oben
Merkliste

WILD PARTY, THE (Andrew Lippa)



Musical

Buch, Musik und Songtexte von Andrew Lippa
Nach dem Gedicht von Joseph Moncure March
Deutsch von Wolfgang Adenberg

MTI

Auf der Basis eines Gedichts in Buchlänge aus den Goldenen Zwanzigern, erzählt ANDREW LIPPA'S WILD PARTY die Geschichte von einem wilden Abend in einem Apartment in Manhatten. Dieses teilen sich Queenie und Burrs, eine Vaudeville-Tänzerin und ein Vaudeville-Clown. Ihre Beziehung ist charakterisiert durch Bosheit und Sorglosigkeit zugleich, insofern ein Spiegel der Zeit, in der sie leben. Sie wollen eine Party machen, das Ende aller Partys.

Die Gäste sind eine Ansammlung von Menschen, die am Abgrund leben. Queenie und Burrs machen sich gegenseitig eifersüchtig, Queenie verliebt sich sogar in ihre Eroberung namens Black. Nach einer ziemlich dekadenten Nacht steigert sich Burrs' Eifersucht zur Gewalttat. Als der Tag anbricht, verlässt Queenie die gemeinsame Wohnung - auf dem Weg in eine hellere Welt, aber nicht unbedingt in eine hellere Zukunft.

Die preisgekrönte Musik von Andrew Lippa für diese Geschichte um Leidenschaften außer Kontrolle ist aufregend und vital. Lippa erfasst den Klang einer vergangenen Epoche und stellt die Verbindung zum Heute her. Er lässt uns auch erfahren, dass moralische Dekadenz kein Phänomen von gestern ist.


Deutschland

5 Damen
6 Herren
Ensemble

Bass
Drums
Gitarre
Keyboard 2
Reed 1 (Altsaxofon, Klarinette, Flöte, Piccolo, Sopransaxofon)
Reed 2 (Bassklarinette, Klarinette, Flöte, Tenorsaxofon)
Reed 3 (Altsaxofon, Baritonsaxofon, Bassklarinette, Klarinette)
Trompete



Ansichtsmaterial


NEU: ANSICHTSMATERIAL 
ONLINE
Um Ihnen einen schnellen Eindruck von einem Stück zu ermöglichen, haben wir bereits eine Vielzahl von Werken zur direkten Ansicht am Computer online gestellt. Wenn Sie in der Stückseite auf das Ikon „Ansichtsmaterial“ klicken, erscheint in diesem Fall unter der Überschrift „Online“ eine Auswahl, welche Medien Sie sich direkt anschauen können.

GEDRUCKTES ANSICHTSMATERIAL
Um gedrucktes Ansichtsmaterial zu bestellen, klicken Sie auf das Icon „Ansichtsmaterial“ auf der Stückseite und dann bei „Gedruckt“ auf den Link „Stück zur Merkliste hinzufügen". Alternativ können Sie in der Listenansicht der Stücke direkt auf den Button „Bestellen" klicken. Wenn Sie gedrucktes Ansichtsmaterial bestellen, wird Ihre Bestellung zunächst auf einer Merkliste gesammelt, die Sie am oberen Bildrand aufrufen können.

Wenn Sie ein Stück wieder aus der Liste entfernen möchten, klicken Sie dort auf das „-“ Zeichen hinter dem entsprechenden Titel. Zum Absenden Ihrer Bestellung klicken Sie auf „Bestellen zur Ansicht“.

Füllen Sie danach das Formular mit den nötigen Informationen aus und klicken Sie auf „Absenden“. Wir bearbeiten Ihre Bestellung schnellstmöglich.

Sie können maximal fünf Stücke gleichzeitig bestellen.