zurück
nach oben
Merkliste

DER GRAF VON LUXEMBURG

17. Juni 2011
Staatsoperette Dresden

Die Operette von Franz Lehár hat Premiere an der Staatsoperette Dresden.










Hier zeige sich Lehár von seiner besten Seite, befindet die Staatsoperette Dresden und bringt den GRAFEN VON LUXEMBURG als letzte Premiere ihrer Spielzeit heraus. Bis zum Saisonende in Juli stehen noch die B-Premiere am 18. Juni sowie einige weitere Vorstellungen auf dem Spielplan. Die musikalische Leitung hat Christian Garbosnik, Regie führt Matthias Oldag.

Informationen zu dieser Operette finden Sie bei Musik und Bühne, wenn Sie hier klicken.

PremierenÜbersicht

IN Premieren SUCHEN