zurück
nach oben
Merkliste

Zweierlei Märchen in Bielefeld und Mainz

MÄRCHEN IM GRAND-HOTEL und DADDY LANGBEIN sind ganz unterschiedliche Variationen einer immer wieder neuen Geschichte.

mehr

Ein Krieg kann so bezaubernd sein

Das Gerede vom "Handelskrieg" ist nicht neu. Einen KÄSEKRIEG dachten sich George und Ira Gershwin schon vor gut neunzig Jahren aus.

mehr

Ein neues Bergman-Musical: FANNY UND ALEXANDER

Das letzte nennenswerte Bergman-Musical liegt über vier Jahrzehnte zurück. Gisle Kverndokk und Oystein Wiik wagen einen neuen Anlauf.

mehr

SPECIAL - Empfehlungen für Freilichtbühnen

Der nächste Sommer kommt bestimmt - klicken Sie sich durch die aktualisierte Liste von Open-Air-Empfehlungen (pdf zum Herunterladen und Ausdrucken). Allzeit gutes Wetter wünscht das Team von Musik und Bühne!


Ingmar Bergman - hundert Jahre und kein bisschen weise

Ein furioser Erfolg: Ingmar Bergmans SZENEN EINER EHE mit Joachim Król und Astrid Meyerfeldt in Stuttgart (Foto: Schauspiel Stuttgart/Bettina Stöß)

In Zusammenarbeit mit unserem Partnerverlag Josef Weinberger Ltd. in London und der Ingmar-Bergman-Stiftung bietet Musik und Bühne die Stoffe des großen schwedischen Film- und Theaterregisseurs für Aufführungen deutscher Bühnen an. In den letzten Jahren wurden unter anderem Theaterfassungen von SZENEN EINER EHE, HERBSTSONATE, TREULOSE sowie FANNY UND ALEXANDER in exzellenten Produktionen und mit großem Erfolg aufgeführt. Viele weitere Stoffe sind noch zu entdecken, z.B. SARABANDE (verwandt mit den SZENEN) oder DIE BESTEN ABSICHTEN!

Ingmar Bergmans Geburtstag jährte sich am 14. Juli 2018 zum 100. Mal.

Ausführliche Informationen erhalten Sie mit diesem Link.


Musik und Bühne ist auch bei:

Auf unserem YouTube-Kanal erwarten Sie spannende Stückempfehlungen, Interviews mit Autoren und Komponisten, Hintergründe und vieles mehr.

Wir sammeln für Sie die spannendsten und interessantesten Videos und stellen diese auf unserem Kanal für Sie zusammen. Natürlich haben wir aber auch eigene Videos für Sie! Nach und nach "füttern" wir unseren Kanal mit Clips zu ausgesuchten Themen und Projekten. Abonnieren Sie uns und durchstöbern Sie unsere stetig wachsende Videothek.


SPECIAL - Musicals für Schauspieler!

Für Schauspieler zählt der Gesang zum Handwerk, und es gibt mittlerweile zahlreiche Musicals, die nicht mit Blick auf ausgebildete Gesangsstimmen komponiert wurden, sondern tatsächlich „singende Schauspieler“ erfordern. Wir haben für Sie eine umfassende Auswahl erstellt - als pdf auch zum Ausdrucken. Klicken Sie hier!

Aktuelles

Frank Wildhorns Musical über das berühmte junge Gangsterpaar kam neu am Theater Lüneburg heraus.

» mehr

Halbwegs glückliches Ende oder früher Tod – unsere neuen Musicals VERBOTENE FRÜCHTE und DORIAN GRAY thematisieren grundlegende Entscheidungen und...

» mehr

1980: Schmidt war Kanzler, Kohl CDU-Vorsitzender, die Mauer zu, die Fronten klar und alles einfach. Oder nicht? Ist egal.

» mehr

Jazziger Spaß, historische Tragik, Einsamkeit alleine und zu zweit - die Neuinszenierungen der letzten Wochen haben einiges zu bieten.

» mehr

Wiener Musicalstudenten führten das Musical von Neil Bartram und Brian Hill erstmals in Deutsch auf.

» mehr

Stück des Monats

Kurt Weills erfolgreichstes Broadway-Musical ist endlich wieder in Deutschland zu sehen - in neuer Übersetzung.

» mehr

Blick über die Grenzen

Mit prominenter Besetzung geht eine britische Neuproduktion von DOKTOR DOLITTLE auf Tournee.

» mehr

Hinweis für Besucher aus Österreich und der Schweiz

Ein Teil der auf dieser Website dokumentierten Bühnenwerke (z.B. von Andrew Lloyd Webber und Andreas N. Tarkmann) wird von Musik und Bühne international bzw. in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten.

Für die meisten Musicals, für alle Operetten und Opern sowie für Bergman und Molnár wenden sich Interessenten in Österreich bitte an unsere Partner beim Verlag Josef Weinberger Wien. In der Schweiz ist der Musikverlag und Bühnenvertrieb Zürich AG zuständig.

Aktuelles Video


Premieren

15. Dezember 2018
Hof
23. Dezember 2018
Berlin (Komische Oper)
10. Januar 2019
Kempten
12. Januar 2019
Dortmund
12. Januar 2019
Leipzig
19. Januar 2019
Flensburg
19. Januar 2019
Nürnberg
26. Januar 2019
Kiel
09. Februar 2019
Bremerhaven
15. Februar 2019
Bonn
03. März 2019
Gera
08. März 2019
Landshut
10. März 2019
16. März 2019
Neustrelitz
16. März 2019
Osnabrück
23. März 2019
Emmen